-------------- ------------ -- --

06.03.2010

Konsequent kinderfrei - Erstes Café mit kinderfreier Zone

Na aber hallo - mit einen netten Schildchen richtet ein Café eine kleine Ecke für die lärmgeplagten Leistungsträger und die zeitungslesenden Muttis zum Ausruhen ein, schon erhebt sich der Sturm der Entrüstung. Man sei eigentlich tolerant, aber "kinderfrei" geht gar nicht. Dabei gibt es doch allerorten "kinderfreie Zonen", wenn man genau hinsieht. Das kann man hinterfragen, ist aber manchmal gut so. Sind nicht auch die Parlamente dieser Stadt an mehr als 300 Tagen im Jahr kinderfreie Zonen?

Aber ernsthaft nebenbei: Man tut ja gerade so, als gäbe es keine Auswahl an Cafés im Bezirk Pankow. Niemand ist verpflichtet, gerade dort seinen Kaffee zu trinken. Wir jedenfalls sagen Dankeschön ans Café Niesen: Fürs Outen der Berufsempörer und für diese kundenorientierte Idee!

Comments: Kommentar posten



<< Home

This page is powered by Blogger. Isn't yours?